Lebenslügen und Liebesspiel | Inhalt

Kennst du deinen besten Freund?

Und was tust du, wenn du herausfindest, dass du dich irrst?

Ein Geheimnis verbindet Johanna Welling und ihre damaligen Freunde, welches unter jahrelangen Lügen lauert. Fünf Jahre, nachdem Julian Müting spurlos verschwunden ist, findet die Polizei seine Leiche.

Johanna erhält Mitteilungen von J. und ist nicht die einzige, doch ihre nicht-ganz-Beziehung Silas Kaiser ignoriert die Andeutungen, bis es keine Flucht mehr vor der Vergangenheit gibt.

»Liegst du immer noch oder schon wieder in seinem Bett? Fast wie ein Deja-Vu. Ich weiß noch immer, wo du in jener Nacht warst. Erinnerst du dich, Jojo? J.«

Damit beginnt das Spiel zwischen Lügen und Wahrheit, Betrug und Ehrlichkeit, Liebe und Hass. Weiterlesen